sebastian cult team finale - everybody is a winner!

Veröffentlicht am 11.02.2011 von Franziska L., Bünde in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(1)

Die Sebastian Cult Style Night war derbe fearless.

Die beiden Tage erlebte ich gefühlt in einem fast-forward-zustand. Sie düsten an mir vorbei, manchmal war ich mitten drin und hin und wieder auch daneben=) Kurzzeitige Gedankenaussetzer (was sag ich vor der Kamera, was sag ich bloss??) aber auch schöpferische Bestformen waren zu verzeichnen. Zwei Tage umringt von Kameras, tollen inspirienden, kreativen Menschen, unglaublicher Stimmung und grossartigen Models.

Für mich waren es zwei super Tage. Viele neue Menschen erlebt, darunter unglaubliche (Gesangs- und SChauspiel-) Talente. Viel

 

but mary i found the sound

Veröffentlicht am 03.02.2011 von Franziska L., Bünde in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

the gaslight anthem - eine 2005 gegründete Band aus New Jersey nahe New York.

Es gibt nicht viel zu sagen, ausser dass sie von sich selbst sagen, sie seien nicht eine Band, sondern DIE Band.

Recht haben sie!

but you\\\'re never gonna find it when your knees got so weak

http://gaslightanthem.com/

 

3055

Veröffentlicht am 31.01.2011 von Franziska L., Bünde in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

Ólafur Arnalds - er ist Produzent und ein sogenannter Multiinstrumentalist.

Was ihn von anderen unterscheidet? Er ist ´86 geboren.

Mit 20 das erste Album herausgebracht: Eulogy for Evolution.

Neben Soloalben und anderen Projekten arbeitete er mit Barði Jóhannson zusammen und komponierte die Stücke von dem Soundtrack des gleichnamigen Balletstücks Dyad 1909.

Schön, wenn typische Schubladen mal wieder nicht greifen.

http://olafurarnalds.com/

 

Relationship of Command

Veröffentlicht am 27.01.2011 von Franziska L., Bünde in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

At the drive-in - eine amerikanische Band, die 1994 gegründet wurde und 2001 wieder zerbrach.

Live präsentierten sie sich mit einer unbändigen Spielfreude und roher Energie.

´94 gingen sie auf Tour und spielten in LA vor einer sagenhaften Kulisse von genau neun Zuschauern. Auf diesem Konzert liessen sie ein derbes Feuerwerk abbrennen. In der grossen Masse fand sich auch Blaze James von der Plattenfirma Flipside, der ihnen spontan einen Vertag anbot. So bekamen sie die Chance, ihr erstes Album einzuspielen.

Die Band konnte kaum von dem bescheidenen Erfolg leben, Flipside ging pleite.

 

Fräulein Wild

Veröffentlicht am 25.01.2011 von Anica S., Berlin in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

Oh wie lecker...

Ein wunderschönes Café hat in Berlin- Kreuzberg eröffnet!

Die Inhaberin, eine sympathische junge Blondiene, namens Anna.

Anna hat sich ihren Traum erfüllt.
In mühesamer Arbeit hat sie all ihre Einrichtungsgegenstände über Jahre zusammengesammelt.
Ob von Reisen oder Flohmärkten, sie gibt all diesen schönen Dingen, wie Tassen, Wandtellern, Stühlen ein neues Zuhause.

Mit viel Liebe zum Detail kreierte sie sich so ihr Lebenstraum.

Auch beim backen ist Fräulein Wild mit Herz und Seele dabei.

Ob vom Zwiebelkuchen bis zur Apfeltarte, für jeden Gaumen das

 

culturemag

Veröffentlicht am 21.01.2011 von Sabrina H., Essingen in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

eines der besten magazine, die ich kenne.
ich habe es in australien kennen und lieben gelernt.
ausdruckstarke bilder. geniale texte über die besten stylisten der welt.
aber es ist nicht nur die mode und trend inspiration.
vielmehr sind es die texte über erfolgreiche stylisten.
und der ansporn irgendwann auch mal einer der ganz großen zu sein.
es gibt nichts, was nicht möglich ist..

 

Photoautomat

Veröffentlicht am 21.01.2011 von Daniel K., Berlin in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

einer der historischen Photoautomaten, wie er in Berlin zu finden ist. Diese Automaten sind im Original aus den 50érn aus den USA mit den original wieder aufbereiteten Kameras.
Die Bilder die dieser Automat ausspuckt sind jedes mal 4 kleine Kunstwerke die in digital niemals diesen besonderen Charme ausstrahlen könnten.
nur 2€ für 4 mal Kunst, immer wenn ich mal an einem Vorbeikomme muß ich einfach einen Streifen Photos machen lassen,....ich kann nicht anders ;-)

PS: das Model auf dem Bild wollte übrigens nicht erkannt werden ;-)

 

Sexy in Red

Veröffentlicht am 20.01.2011 von Sandra K., Krems an der Donau in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

Ich traf sie in einer Disco und dachte mir genau die muß es sein. Also fragte ich sie ob sie sich stylen und fotographieren lassen würde. Am nächsten Tag und zwei Stunden später wurde dieses Lifstyle picture ans licht gebracht.

 

will haben Faktor

Veröffentlicht am 20.01.2011 von Kai G., Kirchhain in Kategorie: Lifestyle | 1 Kommentar

(0)

So,heute muss ich mich mal kurz halten...will mich noch etwas mit meinem kleinen neuen Spielzeug auseinander setzen...ich hab mich fast ein Jahr gegen gewehrt...doch der -will haben Faktor war zu groß-ich hab mal wieder verloren...egal wo ich hingesehen hab,es war allgegenwärtig...im Cafe neben mir...der Kunde vor mir...wenn ich in diversen Lifestyle Magazinen geblättert habe,lag es zum Beispiel auf dem mit edlem Leder bezogenen Beifahrersitz einer aktuellen Limosine als Accessoires...ein must have...oder doch nur eine unnötige Spielerei!? Wie dem auch sei...ich mag mein kleines Ipad jetzt

 

roll up your sleeves

Veröffentlicht am 19.01.2011 von Franziska L., Bünde in Kategorie: Lifestyle | 0 Kommentare

(0)

we were promised jetpacks - eine meiner Lieblingsbands.

Die vier Jungs aus Schottland sind, wie sie selbst sagen:

We are older than Ghostbusters 2. Then again, we are younger than Ghostbusters.

Also wirklich noch Jungs.

Was mich so an ihnen fasziniert ist ihre, nennen wir es mal technische Präzision, die sie auf der Bühne zeigen. Während Konzerte dieser Art eigentlich nur selten präzise und scharfsinnig sind. Aber gerade das zeichnet sie aus, ihre Perfektion in ihrem Song den sie auf der Bühne spielen. Und doch sind sie irgendwie ganz normale junge Männer anfang 20, die manchmal

 

Seiten: 1, 2, 3